Landsiedel NLP ÖsterreichNLP-Ausbildung

Kontakt

Landsiedel NLP Training Wien
Erdbergstraße 8
1030 Wien
☎ 076 680 99 00
kontakt@landsiedel.com



NLP Trainer in Wien


Marian Zefferer

Marian Zefferer


ÖDV Zertifiziert

ODV-Logo


Kostenloses NLP Paket

Entdecke die Welt des NLP mit den Übungen und Techniken aus diesem kostenlosen NLP-Paket.

NLP Paket

NLP Ausbildung

Durch unsere NLP Ausbildung zum NLP-Practitioner, NLP Master, NLP Trainer oder NLP Coach nach den Richtlinien des DVNLP können Sie Ihre Persönlichkeitsentwicklung enorm beschleunigen und Coaching Fähigkeiten erhöhen. Neurolinguistisches Programmieren ist eine psychologische Methode, die es Menschen ermöglicht, vieles in ihrem Leben einfacher und besser zu machen.

Lernen Sie durch eine NLP Ausbildung an unserem Ausbildungsinstitut sich gezielt weiter zu entwickeln, Ihre Kommunikation zu optimieren, die Ziele zu erreichen und damit die Qualität Ihres Lebens sehr positiv zu verändern. In unserer NLP Ausbildung lernen Sie in einem Kreis von ca. 12-18 Gleichgesinnten (in einzelnen Kursen können es auch mehr Teilnehmer sein) NLP auf höchstem Niveau zu kleinen Preisen kennen.

Die Trainer-Ausbildung bieten wir auch als NLP-Urlaubskurse im Ausland an.

NLP-Ausbildungen

NLP-Practitioner-Ausbildung in Österreich

In der Ausbildung zum NLP Practitioner lernen Sie die Grundlagen des Neurolinguistischen Programmierens kennen und anzuwenden. Diese NLP Ausbildung eignet sich hervorragend für Menschen, die sich sowohl privat als auch beruflich weiter entwickeln wollen. Die meisten Teilnehmer nutzen die NLP Ausbildung zum NLP Practitioner vor allem, um etwas für sich selbst und ihre Persönlichkeitsentwicklung zu tun. Wenngleich bei der Anmeldung zu einer NLP Ausbildung zunächst meist berufliche Gründe im Vordergrund stehen. Doch Sie werden vor allem dann beruflich erfolgreich sein, wenn Sie zu einer erfolgreichen Persönlichkeit werden.

Das Seminar zum NLP-Practitioner dauert mindestens 18 Tage und findet an den Standorten in unterschiedlichen zeitlichen Varianten statt. Einige Kurse finden nur am Wochenende statt, andere Kurse beginnen bereits donnerstags und gehen bin Sonntag (5 mal 4 Tage). Wieder andere Kurse beginnen freitagabends oder finden an 18 oder 20 Tagen am Stück als Ferienkompaktkurse statt. Durch diese Vielfalt erhalten Sie die Möglichkeit einen zu Ihren beruflichen und familiären Verpflichtungen passendes Ausbildungsformat zu finden.

In der NLP Ausbildung zum NLP Practitioner lernen Sie, wie Sie Ihr Potential entfalten und nutzen können, wie Sie Ihre Lern- und Kreativitätsstrategien entscheidend verbessern können. Die NLP Practitioner Ausbildung lehrt Sie u.a., wie Sie innerhalb von Sekunden in energievolle und selbstbewusste Zustände wechseln können, wie Sie Blockaden überwinden und damit die Qualität Ihres Lebens erhöhen können. Sie erhalten tiefe Einblicke in fundierte Coaching Methoden.




NLP-Master-Ausbildung in Österreich

In der NLP Ausbildung zum NLP Master vertiefen und integrieren Sie die Inhalte der NLP Practitioner Ausbildung. Gleichzeitig lernen Sie in der Ausbildung zum NLP Master einige neue NLP-Elemente und Modelle kennen, die Ihr bisheriges NLP-Wissen stark vertiefen werden. Nach Abschluss der NLP Ausbildung zum NLP Master kennen Sie alle wichtigen NLP Formate und haben umfangreiche Erfahrungen damit gesammelt.

Die NLP Ausbildung zum NLP Master ist eine wichtige und wertvolle Erweiterung für alle NLP-Practitioner. Auf dem Weg zu einem Trainer ist die NLP-Master-Ausbildung Pflicht. Die Ausbildung zum NLP-Master geht über mindestens 18 Tage und findet wie unsere Practitioner-Ausbildungen auch in vielen zeitlichen Varianten statt.




NLP-Trainer-Ausbildung

In der NLP Ausbildung zum NLP Trainer erhalten Sie alle notwendigen Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt, um selbst NLP-Ausbildungen durchzuführen. Ihr NLP-Know-how wird sowohl theoretisch als auch praktisch geprüft. Darüber hinaus gehört die Assistenz von Practitioner- und Master-Ausbildungsgruppen fest zu der Ausbildung zum NLP Trainer dazu.

In dieser NLP-Ausbildung zum Trainer im Neurolinguistischen Programmieren geht es um die Entwicklung und das Wachsen der eigenen Kongruenz und Authentizität. Es geht darum, ein lebendes Beispiel für das zu werden, was Sie lehren. Daneben geht es darum, als NLP Trainer NLP auf höchstem Niveau anzuwenden, seine pädagogischen und kommunikativen Fähigkeiten zu erweitern, eine Achtung gegenüber sich selbst und anderen Menschen und ihrem Modell zu entwickeln.

  • Grundlagen und Grundannahmen des NLP in das eigenen Leben integrieren
  • Vertiefung aller NLP-Bausteine in Theorie und Praxis durch Anwendung auf den Trainingskontext
  • Trainerprofil und Trainermarketing
  • Arbeit an der Trainerpersönlichkeit
  • On-Stage und Performance-Training
  • Utilisation und Steuerung von Gruppenprozessen

NLP-Coach-Ausbildung

Coaching als entwicklungsorientierte Begleitung von Individuen und Gruppen kann auf unterschiedliche Strukturen und Methoden zurückgreifen. Unser Anliegen in dieser NLP Ausbildung zum NLP Coach ist es, Ihnen die Prinzipien der wichtigsten und effektivsten Einzelverfahren im Coaching verfügbar zu machen und eine Integration dieser Ansätze zu einem umfassenden, ganzheitlichen Ordnungssystem sowie zu einer neuen Ebene der Kompetenz herzustellen. Unsere erfahrenen Lehrcoaches unterstützen Sie dabei. In der Ausbildung zum NLP Coach nutzen wir fortgeschrittene Modelle des NLP, der systemischen Kurzzeittherapie, der Arbeit mit Aufstellungen, der Kinesiologie und der Neurologie.

Die Ausbildungen sind gut besucht, da sich immer mehr Menschen zu einem Coach ausbilden lassen wollen. Coaching erlebt derzeit einen regelrechten Boom. Es gibt kaum eine Coaching Methode, bei der nicht NLP eingesetzt wird. Die Voraussetzung für diese NLP Ausbildung zum NLP Coach ist eine abgeschlossene NLP-Practitioner-Ausbildung. Die Mindestdauer für die NLP Ausbildung zum Coach beträgt nach den Richtlinien des DVNLP 130 Stunden. Für den erfolgreichen Abschluss der Coaching Ausbildung im Neurolinguistischen Programmieren ist eine Abschlussarbeit erforderlich, die sich in vier Themenbereiche aufgliedert:

  • Persönliches Profil als Coach
  • Eigenes Coaching-Konzept
  • Drei Coaching Falldokumentationen
  • Feedback der Ausbilder Schluss-Testing.