Landsiedel NLP ÖsterreichWas ist NLP?Wichtige Personen im NLP

Kostenloses NLP Paket

Entdecke die Welt des NLP mit den Übungen und Techniken aus diesem kostenlosen NLP-Paket.

NLP Paket

Wichtige Personen im NLP

NLP ist kein Werk einer einzelnen Person. Es entstand und wurde bekannt durch ein Zusammenwirken vieler Menschen, welche auf Ihrem Fachgebiet zu den Besten gehören.

Die Begründer Richard Bandler und John Grinder analysierten und modelierten Persönlichkeiten der Familien- und Gestaltstherapie sowie anderen Therapien. Tony Robbins ist wohl derjenige Motivationstrainer, welcher den Bekanntheitsgrad von NLP am stärksten gesteigert hat in den letzten 20 Jahren. Virginia Satir gehört zu den am bekanntesten Modellen von den beiden Begründern und kommt aus der Familientheraphie. Milton Erickson,einer der bekanntesten Hypnosetherapheuten des 20 Jahrhunderts wurde ebenfallst von Richard Bandler und John Grinder modeliert. Auch Bert Hellinger prägte das Bild von NLP insofern, dass nach Bekanntwerden seiner Methodik viele NLP-Ausbildungsstätten seinen systemischen Ansatz adaptierten. Gunther Schmidt wird heute zu vielen NLP-Kongressen als Sprecher eingeladen, da er durch seine hypno-systemische Herangehensweise der Heidelberger Schule das NLP schön ergänzt.

Um Ihnen die genannten Personen näherzubringen damit Sie sie kennenlernen können, finden Sie hier zu jeder Person eine Seite.
Klicken sie einfach auf das Bild oder den dazugehörigen text, um auf die Seiten zu gelangen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Richard Bandler
  2. John Thomas Grinder
  3. Frank Pucelik
  4. Anthony Robbins
  5. Virginia Satir
  6. Milton Erickson
  7. Fritz Perls
  8. Gregory Bateson
  9. Bert Hellinger
  10. Gunther Schmidt
  11. Interessante Werke zur Geschichte des NLP

Richard Bandler

Richard Bandler

Geboren 1950 in New Jersey

  • Student Mathematik, Computerwissenschaft, dann Psychologie
  • langhaariges Blumenkind
  • Mitentwickler des NLP
  • DHE, Neurosonics

Mehr zu Richard Bandler.

John Thomas Grinder

John Grinder

Geboren 10. Januar 1939 in Michigan

  • US-amerikanischer Anglist und Linguist
  • Mitentwickler des Neurolinguistischen Programmierens (NLP)

Mehr zu John Grinder.

Frank Pucelik

Frank Pucelik

Geboren 1945 in Nebraska

  • Der "geheime dritte Mann"
  • Mitentwickler des Neurolinguistischen Programmierens (NLP)

Mehr zu Frank Pucelik.

Anthony Robbins

Anthony Robbins

Geboren 1960 in Kalifornien

  • Motivationstrainer
  • Autor vieler Audioprogramme

Mehr zu Anthony Robbins

Virginia Satir

Virginia Satir

Geboren 1916 in Wisconsin

  • Entwicklerin der Familientherapie
  • Modell für NLP

Mehr zu Virginia Satir

Milton Erickson

Milton Erickson

Geboren 5. Dezember 1901 in Nevada; † 25. März 1980

  • Amerikanischer Psychiater und Psychotherapeut
  • Prägte moderne Hypnotherapie maßgeblich
  • Mitentwickler des NLP

Mehr zu Milton Erickson

Fritz Perls

Fritz Perls

Geboren 1893 in Berlin, † 1970 in Chicago

  • Psychiater und Psychotherapeut deutsch-jüdischer Herkunft
  • Gemeinsam mit Laura Perls und Paul Goodman Mitbegründer der Gestalttherapie
  • Fritz Perls ist außerdem geistiger Mitbegründer des NLP

Mehr zu Fritz Perls

Gregory Bateson

Geboren 9. Mai 1904 in Grantchester, Großbritannien

Gregory Bateson
  • Angloamerikanischer Anthropologe, Biologe, Sozial- wissenschaftler
  • Kybernetiker und Philosoph
  • Gregory Bateson ist geistiger Mitbegründer des NLP

Mehr zu Gregory Bateson

Bert Hellinger

Geboren 16. Dezember 1925

Bert Hellinger
  • Deutscher Familientherapeut und Buchautor
  • Familienaufstellungen
  • Systemische Aufstellungen

Mehr zu Bert Hellinger

Gunther Schmidt

Gunther Schmidt

Geboren 1945

  • Deutscher Arzt mit dem Schwerpunkt Psychotherapie
  • Pionier der Verbindung von Systemtherapie und Hypnotherapie nach Milton Erickson
  • Mitbegründer des Heidelberger Instituts für systemische Forschung und Beratung
  • Mitbegründer der internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie (IGST)

Mehr zu Gunther Schmidt

Interessante Werke zur Geschichte des NLP

Die Geschichte des NLP

Wie genau entstand in den frühen Siebzigern das Neurolingusitische Programmieren? Knackig und kurzweilig verfasst erhält der Leser einen überblick über das Leben und Wirken der beiden NLP Begründer Richard Bandler und John Grinder. Lesen sie, wie die Begründer von Spitzentherapheuten wie Virginia Satir, Fritz Perls und Milton H. Erickson lernten, sehr effektiv und erfolgreich mit Menschen zu arbeiten und wie sich das Gelernte zum NLP entwickelte.

Diese Zusammenfassung über die Geschichte des NLP sowie die Biografien der wichtigsten Personen helfen, die Ursprünge zu erkennen und dadurch ein vertiefteres Verständnis entwickeln zu können.

Autor: Stephan Landsiedel
Link zur Geschichte des NLP

The Wild Days. über die Anfänge des NLP 1972 - 1981

Buchcover: The Wild Days

The Wild Days ist eine persönliche Schilderung der Geschichte des Neurolinguistischen Programmierens und seiner zwei Schlüsselfiguren, Richard Bandler und John Grinder. Der Autor verfolgt die Entwicklung des NLP von seiner Vorkonzeption 1972 bis zu seiner Reife 1981. Die Aufzeichnungen in diesem Buch über die Trainingsseminare und die wilden Geschichten der zwei NLP-Hauptfiguren stammen aus erster Hand. Sie beschäftigen sich auch mit den Personen des harten Kerns in den frühen Tagen, ihren Beziehungen zueinander und der Entwicklung ihrer Karrieren. Der ernste NLP-Schüler wird in diesem Buch einen nützlichen Zusatz zu seiner Sammlung an Metaphern über das NLP finden. Alle anderen werden ihren Spaß haben.

Abenteuer Kommunikation- Bateson, Perls, Satir, Erickson und die Anfänge des NLP

Buchcover: Abenteuer Kommunikation

Kaum ein anderer Ansatz im Bereich von Psychotherapie, Organisationsberatung undd Kommunikationsforschung hat das berufliche Feld in zwei so extreme Lager gespalten wie das Neurolinguistische Programmieren. Vor dem Hintergrund der hitzigen Debatten, die entbrannt sind, hat es sich der Autor zu Ziel gesetzt, den geistesgeschichtlichen und theoretischen Neuansatz bzw. die Modellannahmen des NLP herauszuarbeiten. In den Mittelpunkt stellt Wolfgang Walkerdie Biographien und das Lebenswerk von Virginia Satir, Fritz Perls, Milton Erickson und Gregory Bateson.